GADBINSPRUNG

Sprung aus grosser Höhe, Kopf nach unten. Landung in einer Gleitbahn, die in einer Schlaufe endet, womit die Fallgeschwindigkeit gebremst wird. Benannt nach dem -> Akrobaten Gadbin.