RIESENRAD

(auch Todesrad u.a. benannt) Im Prinzip kein Rad, sondern gittermastartiger 5-10 m langer Träger, der um eine Achse in seiner Mitte drehen kann. An seinen Enden befinden sich seitlich offene Zylinder mit einem Durchmesser von etwa 2m, in/auf denen je ein -> Akrobat steht, geht, springt,