ROLLERBALANCE

Bewegungsformen, bei denen sich der -> Untermann, mehr oder weniger auf dem Boden liegend, um seine Längsachse rollt, während er den -> Obermann (oder eine -> Perche usw.) auf seinen Händen, Füssen oder auf anderen Körperteilen balanciert.