UNIKAT - Das Weihnachtsvariete mit 4. Spielzeit

Am Donnerstag, 16. November 2017 startet UNIKAT - Das Weihnachtsvariete in die vierte Spielzeit. Jennifer Studhalter-Gasser hat zusammen mit ihrem Team mit viel Herzblut und Engagement ein Variete aufgebaut, das besonders durch die persönliche Note und das hervorragende Menü zu überzeugen weiss. Doch auch hinsichtlich Artisten hat das kleine aber feine Variete in den letzten Jahren eine deutliche Steigerung erzielen können. Mit dem Diaboloartisten Pranay Werner und dem Magier Raffael Scholten sind in diesem Jahr selbst zwei beim Internationalen Circusfestival von Monte-Carlo mit einem Spezialpreis ausgezeichnete Artisten zu erleben. Eine besondere Disziplin bringen auch der vom Circus Monti bekannte Chris Pettersen und seine Partnerin Mara Zimmerli auf die Variete-Bühne. Sie begeistern das Publikum mit ihrer spektakulären Darbietung an und auf der rotierenden Leiter.

Ein Manegendebut steht in diesem Jahr für Thomas Studhalter an: Zusammen mit seiner Frau Jennifer wird er einen Crossbow-Act präsentieren und damit den Atem der Zuschauer zum Stocken bringen. In Sachen Comedy darf man sich auf ein Wiedersehen mit Frau Sonderegger aus dem Thurgau freuen, die einmal mehr um keine Antwort verlegen sein wird. Baptiste Raffanel stärkt als komischer Kellner zudem die Lachmuskeln der Gäste. Das exquisite Vier-Gänge-Menü aus den Kochtöpfen von Thomas Studhalter-Gasser und Rose Gasser-Belli wartet unter anderem mit Rinderfilet und dem berühmten süssen Dessertverführung auf.

Die Artisten 2017/18
Franziska Bürki alias Frau Sonderegger (CH) - Comedy
Baptiste Raffanel (CH) - Komischer Kellner, Handstand
Pranay Werner (DE) - Diabolo, Jonglage
Raffael Scholten (NL) - Magie
Chris Pettersen (S) - Schlappseil
Chris Pettersen (S) und Mara Zimmerli (CH) - Rotierende Leiter
Jennifer Studhalter-Gasser und Thomas Studhalter (CH): Crossbow
Laura Lanciano und Raffaela Martinetti (CH) - Tanz
Joanna Paula Mazurek (PL) - Gesang
Stepan Dumanskyy (UKR) - Keyboard
weitere Darbietungen in Abklärung

 

Wie Jennifer Studhalter-Gasser gegenüber dem CVA mitteilt, sei der Vorverkauf bereits gut angelaufen und neun Vorstellungen sind bereits jetzt komplett ausgebucht. Es wird dringend empfohlen, Tickets unter 079 135 30 35 zu buchen. Weitere Informationen gibt es auch auf der Website. Am Silvester findet zudem eine grosse Silvester-Party mit Live-DJ statt.