15. Cirque de Noël in Moudon

Bereits zum 15. Mal spielt die Familie Maillard zum Weihnachtscircus in Moudon auf. Noch bis zum 7. Januar 2018 werden Vorstellungen in stimmungsvollem Ambiente geboten. Die Vorstellungszeiten sind abrufbar unter www.cirque-helvetia.ch.

Circusgründer, Daniel Maillard, hat anlässlich der Premiere vom 22. Dezember 2017 sein Buch unter dem Titel „Daniel n’est pas né enfant de la balle mais…“ vorgestellt, was auf
deutsch übersetzt heisst: „Zwar ist Daniel kein Artistenkind, aber … .“ Auf 59 Seiten schreibt er sehr kurzweilig über seine erste Circuserfahrung im Circus Olympia, die Übernahme der Arena Helvetia und seine erste Begegnung mit der Artistin und heutiger Gemahlin Brigitte Richard. Der Blick hinter die Kulissen erzählt aber auch von Hochs und Tiefs, Experimenten und Schicksalsschlägen. Gewidmet ist dieses Büchlein in erster Linie seiner Frau Brigitte und seinen Söhnen Julien und David. Der Autor wendet sich aber auch explizit an all diejenigen, die den
Circus lieben und Daniel Maillard begegnet sind. Für Sfr. 24.50 (plus Sfr. 4.- für Porto und Versand) kann das Buch bei www.editions-carte.ch bezogen werden. Oder noch besser direkt bei einem Besuch des Cirque de Noël in Moudon. Es ist nur in französischer Sprache verfügbar.