Neues Bühnenprogramm von Masha Dimitri

Ende Dezember 2017 wurde das neue Bühnenstück „La Coeurdonnière“ im Teatro Dimitri in Verscio uraufgeführt. In dem von Yves Dagenais inszenierten Programm widmet sich Masha Dimitri der Reparatur von Herzen. Das Herz auf der Zunge tragend, repariert sie Herzen aus Stein, gebrochene Herzen, schwere Herzen, um sie in leichte, offene oder fröhliche Herzen zu verwandeln. In ihrem kleinen Atelier, mit der Hilfe ihres kleinen Partners, der Marionette Cléo, amüsiert sich Masha in ihrer spielerischen und poetischen Welt, welche die Kunst der Clownerie, des Circus und der Magie vermischt. Zu sehen ist das Stück vom 9. bis 13. Mai 2018 in Stuttgart.