Circus Harlekin - Herrreinspaziert

Am Dienstag, 13. März 2018 feiert der Circus Harlekin in Thun seine diesjährige Saisonpremiere. Um 19:30 Uhr gibt es dazu ein Konzert der "Goldiguuger" und nach der Show den beliebten "Spatz". Das diesjährige Programm setzt sich aus international bekannten Circusartisten, Haustieren und Pferden des schwedischen Circus Olympia der Familie Bengtsson sowie natürlich den Clowns zusammen. Hier darf man sich auf Hector und Pierrot Rossi freuen, die bislang als Les Rossyans unter anderem beim Circus Roncalli für Furore sorgten. Pedro Pichler und Monika Aegerter alias Les Nicas werden hingegen etwas kürzer treten und nur noch bei Bedarf als Clowns in die Manege zurückkehren. Als Gastgeber sind sie aber dennoch stets für ihr Publikum da. Besonders freuen darf man sich auch auf das junge Artistenpaar Marc Dorffner aus Österreich und Seraina Imholz aus der Schweiz, welche die Leidenschaft für den Circus mit dem Publikum teilen.

Das neue Programm "Herrreinspaziert" wird als "neue Furzidee von Pedro und Monika" bezeichnet und zeigt folgende Akteure:

Marc Dorffner - Tempo-Jongleur
Nicole - Friesen-Freiheit
Skating-Lesters - Rollschuhe
Yosvany Rodriguez - Drahtseil und Strapaten
Seraina Imholz - Trapez
Susanne - Haustiere
Lügg - Hausclown
Jessica - Hula Hoop
Marc und Seraina - Todesrad
Victor und Pierrot Rossi - Clowns
Alina - Luftakrobatik am Stuhl
Bschissi-Brothers - Magischer Klamauk
Harlekin-Show-Band
Harlekin-Ballett