Tag der offenen Tür bei Flyingdance - School of Circus Arts

Am Samstag, 21. April 2018 wird der Welt-Circus-Tag gefeiert. Auch Flyingdance – School of Circus Arts beteiligt sich mit einem grossen Tag der offenen Tür zur Neueröffnung in Fällanden an diesen Feierlichkeiten. Seit Mitte Februar bietet die Dübendorfer Circusartistin Janine Eggenberger zusammen mit ihrem Team in ihrem Aerial Studio im Tenniscenter Fällanden Kurse in Luftakrobatik, Handstand, Akrobatik und Stretching für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Am Tag der offenen Tür gibt es kostenlose Mini-Workshops, in denen Gross und Klein die Möglichkeit haben, Trapez, Luftring und die weiteren Circusdisziplinen selber auszuprobieren und sich über die Kurse zu informieren. Es werden Circusshows unter anderem mit Janine Eggenberger und ihrem Duo-Partner Arnaud Caizergues, einem Cirque du Soleil Artisten aus Paris, gezeigt. Zudem gibt es einen grossen Wettbewerb, bei dem es eine Privatstunde mit Janine Eggenberger zu gewinnen gibt.

Weitere Informationen im Flyer und auf www.flyingdance.ch

Das Programm im Überblick:

14.00 Uhr       Opening
14.30 Uhr       Mini-Workshop Tuch, Ring, Hammock, Seil und Trapez 
15.15 Uhr       Mini-Workshop Wallrunning 
16.00 Uhr       Mini-Workshop Handstand  
16.30 Uhr       Circusshow mit Luftakrobatik, Pole und Überraschungen 
17.15 Uhr       Mini-Workshop Tuch, Ring, Hammock, Strapaten und Seil 
18.00 Uhr       Circusshow mit Eva Baggenstos, Christian Saxer,
                       Janine Eggenberger und Arnaud Caizergues vom Cirque du Soleil