Giacobbo / Müller zum 100-Jahr-Jubiläum im Circus Knie

Bei seinem Gastspiel in Bern, just an dem Ort also, wo der Schweizer Nationalcircus Knie 1919 gegründet wurde, lancierte die Direktion am 21. August 2018 den Auftakt zur 100-Jahr-Jubiläumstournée 2019. In diesem Rahmen kündigten Franco Knie sen. und Fredy Knie jun. das Comedy-Duo Viktor Giacobbo und Mike Müller als Aushängeschilder der Abendvorstellungen in der Deutschschweiz an. Die beiden Comedians gaben anlässlich der Medienorientierung auch erste Kostproben ihres komödiantischen Talents und genossen sichtlich den Spontanauftritt in der Manege vor versammelten Medienleuten. Für Viktor Giacobbo ist es nach 2006 bereits die zweite Tournée, die er mit dem Schweizer Nationalcircus bestreiten wird. In der Nachmittagsvorstellung werden neu kinder- und jugendgerechte Clowns auftreten. Damit käme man einem Publikumsbedürfnis nach, wie Fredy Knie jun. ausführte. Zu den weiteren artistischen Leckerbissen des Jubiläumsprogramms äusserte sich die Familie Knie noch nicht. Der Vorverkauf für die Jubiläumstournée in der Deutschschweiz ist übrigens bereits eröffnet.


Ein neues Chapiteau zum 100. Geburtstag
Im Jubiläumsjahr wartet der Circus Knie noch mit weiteren Neuerungen auf. So wird der Circus Knie für das 100-jährige Jubiläum ein Jubiläumsbuch herausgeben. Alle Exemplare werden von der Familie handsigniert. Auch wenn es erst im März 2019 erscheinen wird, kann es bereits jetzt vorbestellt werden. Fredy Knie jun. hat auch angekündigt, dass ab nächstem Jahr definitiv 2 Rundbögen alle Hauptmasten ersetzen werden. Zudem werde für Sfr. 250'000.- eine neue Zeltblache angeschafft. Mittels Crowdfunding soll dieser Geldbetrag zusammenkommen, will heissen, dass Interessierte eine Geldspende leisten können. In Abhängigkeit der Höhe des gespendeten Betrags warten interessante Gegenleistungen: Von der Illustrierten über die aus alten Zeltblachen gefertigten Tragtasche bis zur namentlichen Verewigung auf der Zelthaut. Unter allen Geldgebern wird zudem ein Circusweekend im Wohnwagen verlost. Das Crowdfunding ist zeitlich limitiert bis 7. Januar 2019. Interessenten finden weitere Informationen unter www.lokalhelden.ch/zirkuszelt. Last but not least hat Knie angekündigt, per 2020 einen Knie-Club ins Leben zu rufen.


Alles in allem war der Medienauftritt geprägt von der Komik und dem Wortwitz von Giacobbo / Müller. Und die Anwesenheit fast aller Mitglieder der Familien Knie verlieh dem Anlass auch die nötige Bedeutung.