Kein Verbot für Wildtiere in Schweizer Circussen

Mitte März 2018 haben die Tierrechtsorganisationen "Vier Pfoten", "Tier im Recht" und "Pro Tier" im Bundeshaus eine Petition eingereicht, die vom Bundesrat ein Wildtierverbot in Schweizer Circussen fordert. Der Bundesrat hat nun darauf reagiert. Er will den Circussen nicht verbieten, bestimmte Wildtiere mitzuführen. Er will aber nächstes Jahr die geltende Gesetzgebung evaluieren und dann entscheiden, ob weitere Massnahmen erforderlich sind.