Jingle Bern – neues Varieté in der Hauptstadt

An fünf Daten im November und Dezember veranstaltet das Casino Bern erstmals eine Dinnershow unter dem Titel «Jingle Bern» mit Akrobatik, Magie, Musik und Satire. Das erstklassige Dinner mit 4 Gängen wurde vom Schweizer Starkoch Ivo Adam kreiert. Die Show wird ebenfalls von vielen bekannten Künstlern bestritten. So wird Benz Friedli satirisch durch den Abend führen. Barbara Hutzenlaub, ehemaliges Mitglied der Acapickels, wird ebenfalls für Humor sorgen. Mit seinem virtuosen und urkomischen Flötenspiel dabei ist Gabor Voosten. Xavier Mortimer verzaubert das Publikum mit verblüffender Magie, während dem die Schweizerin Emi Vauthey die Hula Hoops um ihren Körper kreisen lässt. Caitlin & Spencer haben eine wunderschöne Duo-Darbietung im Luftring mit im Gepäck und Lukas und Aaron zeigen ihre von Young Stage bekannte und spektakuläre Darbietung auf dem Teeterboard. Nadja Hauser, Festival Direktorin von Young Stage, hat das Projekt mitentwickelt und zeichnet für Konzept und Booking verantwortlich. Zudem führt die erfolgreiche Basler Circusenthusiastin Regie.