Circus Knie muss Tournee bis Ende Juni 2020 absagen

Der Schweizer Nationalcircus Knie muss seine Tournee bis Ende Juni 2020 absagen. Man hofft, danach für fünf Monate auf Tournee gehen zu können und das neue Programm mit Ursus & Nadeschkin und Artisten des deutschen Circus Flic Flac dem Publikum präsentieren zu können. Aus diesem Grund hat man einen neuen Tourneeplan ausgearbeitet. Das Gastspiel in Zürich ist im Herbst geplant, wofür man auch bereits eine Zusage des Platzes hat. Ob die Tournee jedoch im Juli startet, hängt von den Entscheiden des Bundesrates ab, wie Fredy Knie jun. im Interview mit SRF sagt. Vorerst pausiert der Vorverkauf. Detaillierte Informationen zu den bereits gekauften Tickets gibt es auf der Website des Circus Knie.