Zirkus Mugg spielt für Glarner Altersheime

Der Zirkus Mugg bringt den Bewohnern einiger Altersheime im Kanton Glarus ein paar Minuten Abwechslung im Corona-Alltag. Viele der Heimbewohner sind seit dem schweizweiten Lockdwon stark isoliert. Der Zirkus Mugg bietet deshalb auf den Vorplätzen einiger Alterszentren im Kanton Glarus eine kurze Circusvorstellung, welche die Bewohner bequem vom Zimmer aus beobachten können. Wann wo aufgetreten wird, ist geheim, um kein weiteres Publikum anzulocken. BlickTV hat die erste Vorstellung aus Netstal übertragen. Weitere Informationen sind zudem im Blick-Artikel zu finden. Die Tournee wird vom Zirkus Mugg zusammen mit dem Kanton Glarus und den Alters- und Pflegeheimen organisiert. Die Vorstellungen sind dabei ein Engagement des Zirkus Mugg und verursachen keine Kosten.