Weitere Programmpunkte Circus Stey bekannt

Der Circus Stey hat auf seiner Homepage weitere Programmpunkte bekannt gegeben. Brigitta und Gabor werden nicht nur mit ihrer spektakulären Trapezdarbietung auftreten, sondern auch mit ihrer Handstanddarbietung. Für die Lacher wird der deutsch-italienische Spassmacher Rudi Brukson sorgen. Ein Wiedersehen gibt es zudem mit dem Schweizer Clown Pipoli alias Ricardo Scandola, der bereits zu Beginn dieses Jahrtausends mit dem Circus Stey durch die Schweiz tourte. Nach dem Abgang von Frank J. Keller zum deutschen Circus Flic Flac zeichnet nun Marco Knittel (Bauchredner und Moderator) für die Pressearbeit verantwortlich.

12. Februar 2014