YOUNG STAGE 2017 - Vorschau

Das 9. Internationale Circusfestival YOUNG STAGE findet vom 12. bis 16. Mai 2017 auf der Rosentalanlage in Basel statt. In sechs Vorstellungen messen sich 28 Artistinnen und Artisten und buhlen um die Gunst des Publikums und der Jury, welche Preise im Gesamtwert von CHF 11'000 sowie mehrere Engagements vergibt. Neu gibt es nebst dem Cirque du Soleil Award erstmals auch einen Cirque Éloize Award. Bereits jetzt sind über 70% der Tickets verkauft.

Die Teilnehmer 2017

Afrika! Afrika! kehrt zurück

2018 wird die Erfolgsshow Afrika! Afrika! zurück auf die Bühne kehren. Von 2005 bis und mit 2014 feierte die Show nach einer Idee von André Heller in verschiedenen Auflagen sowohl im Zeltpalast wie auch in Theatern grosse Erfolge und begeisterte weltweit über 4 Millionen Menschen. In der Neuauflage sollen die besten Acts aus zwölf Jahren Showgeschichte zurückkehren und zudem junge Talente aus Afrika und der sogenannten Diaspora, also afrikanisch-stämmige Künstler aus anderen Kontinenten das Publikum in die Welt der afrikanischen Kultur mitnehmen.

60 Jahre Peter Gasser

Am heutigen 23. März 2017 feiert Peter Gasser, Direktor des grossen Schweizer Circus Royal seinen 60. Geburtstag. Der Club der Schweizer Circusfreunde gratuliert Peter Gasser dazu herzlich und wünscht Ihm Glück, Gesundheit und viele schöne Stunden in und um seinen Circus Royal!

Artistika 2017

Am vergangenen Wochenende fand in Visp die fünfte Auflage der Artistika statt. Erneut wurde ein internationales Teilnehmerfeld geboten, das bekannte Namen der Artistikwelt und Newcomer in einer Show vereinte. Für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde Victor Kee, der mit seinen Jonglagen jahrelang zum Cast des Cirque du Soleils zählte. Die Preisträger der diesjährigen Ausgabe sind:

Gold: Elayne Kramer (Kontorsion)
Silber: Duo Kiebre (Strapaten)
Bronze: Duo Liv & Tobi (Trapez)

Publikumspreis: Duo Kiebre (Strapaten)

Premieren 2017

Schon bald startet die Circussaison 2017. Wir haben die Premieren und Programm-Mottos der Schweizer Circusunternehmen zusammengetragen. Traditionsgemäss startet der Circus Royal als erstes Unternehmen in die diesjährige Sommersaison, während der Circus Monti erst anfangs August startet. Auch in diesem Jahr feiern verschiedene Circusunternehmen ihr Jubiläum, so etwa der Circus Harlekin (25 Jahre) und der Cirque Starlight (30 Jahre).

Reto Hütter neu beim Circus Royal

Der bekannte Circus-Pressesprecher Reto Hütter wird ab März für den Schweizer Circus Royal tätig sein. Nach Stationen unter anderem bei Sarrasani, beim American Circus und dem Circus Carl Busch wird der aus Zofingen stammende Reto Hütter für die nationale Pressearbeit und die Betreuung der VIP-Gäste beim Circus Royal zuständig sein.

Der Circus Royal feiert seine Premiere unter dem Motto "Im Zeichen des Tigers" am Freitag, 3. März 2017 in Weinfelden.

CircusZeitung Februar 2017

In Kürze erscheint die neue Februar-Ausgabe der CircusZeitung. Freuen Sie sich auf Festivalberichte aus Monte-Carlo, Paris und Massy, aber auch auf Programmbesprechungen von Krone, Bouglione on Tour und das OVAG-Neujahrsvarieté. Im Bereich "Hinter den Kulissen" stellen wir Ihnen Reto Engler, den Lichtdesigner des Circus Conelli vor.

"Mit Sandry nach Schweden" - Ein Knie-Elefantenkutscher erzählt

Es war 1967, als Markus Schmid mit den Elefanten des Schweizer Nationalcircus Knie quer durch Schweden tourte. Als grosser Tier- und Circusfan heuerte der Zürcher Markus Schmid beim Circus Knie als Tierpfleger an und begleitete die grauen Riesen zum Circus Scott, einem damals grossen Circus in Schweden. In einem Tagebuch hielt er in diesem aussergewöhnlichen Sommer seine Erlebnisse und den Circusalltag fest und hat diese nun im Buch "Mit Sandry nach Schweden" aufgearbeitet.

Seiten