Artistenwechsel im Circus Royal

Wie der grosse Schweizer Circus Royal auf facebook mitteilt, ist der Jongleur Kevin Stipka vertragsgemäss aus dem Unternehmen ausgeschieden. Er wechselt zu Peter Gassers Bruder Frithjof und tourt ab dem 21. Juli mit Clowns und Kalorien durch die Schweiz. Ab St. Gallen wird die marokkanische Springertruppe Bilal das Programm ergänzen. Ab Zürich wird zudem Donoban Rodriguez seine Strapatendarbietung zeigen. Donoban hätte bereits seit Saisonbeginn bei Royal zu sehen sein sollen, viel allerdings verletzungsbedingt aus.

Abschied von Frau Christel Sembach-Krone

Donnerstag, 29. Juni 2017, 14 Uhr, Waldfriedhof München. Eine grosse internationale Trauergemeinde findet sich zur Abschiedsfeier für die am 20. Juni 2017 im Alter von 80 Jahren verstorbene Krone-Chefin ein. Unter den Trauergästen sind Circusgrössen aus ganz Europa auszumachen. In die relativ kleine Abdankungshalle werden nur Gäste mit Einladungskarten eingelassen, so dass auch bekannte Circus-Direktoren, Artisten und Circusfreunde die per Tonanlage nach draussen übertragene Trauerfeier vor der Halle verfolgen müssen.

It's Showtime - Das Battle der Besten auf Sat1

In der TV-Show "It's Showtime - Das Battle der Besten" auf Sat 1 treten jede Woche die besten Artistinnen und Artisten, Tänzer, Sänger und Zauberer gegeneinander an. Vor der Jury, in der auch die Schweizerin Michelle Hunziker ist, zeigen sie ihre Darbietungen und begeistern das Publikum. Unter den besten Artistinnen und Artisten sind auch viele Akteure zu finden, die einen starken Bezug zur Schweiz haben. So war etwa die Berner Schlangenfrau Nina Burri mit einer neu inszenierten Darbietung ihrer Kontorsion zu erleben.

CVA-Sommerplausch beim Circus Nock

Am Samstag, 11. Juni 2017 verbrachten über 80 Circusfreunde einen gelungenen und abwechslungsreichen Sommerplausch beim Circus Nock in Burgdorf. Das Tor zum Emmental wartete mit sonnigem Wetter und heissen Temperaturen auf uns und der Circus Nock präsentierte sich herausgeputzt auf dem engen Areal beim Freibad. Nach einer kurzen Begrüssung im Foyerzelt und dem Mittagessen in der benachbarten Markthalle trafen sich die Circusfreunde in der Manege des Circus Nock, um gespannt den Ausführungen des Nock-Teams zum Circus Nock zuzuhören.

René Strickler zieht nach Crémines um

„Tier-Umzug bleibt Geduldsprobe“ so titelte die Solothurner Zeitung vom 19. Mai 2017 ihren neusten Artikel zur Situation im Raubtierpark von René StricklerAn der GV der Raubtierpark Subingen AG konnte die Kaptial-Erhöhung auf 2,1 Mio Franken erfolgreich durchgeführt werden. Namen und Höhe des Engagements der diversen Investoren werden nicht genannt. Mit dem Kapital kann nun die Siky Ranch in Les Crémines gekauft und umgebaut werden.

Seiten