Clown Mugg ist tot

Urs Muggli alias Clown Mugg ist am späten Dienstagnachmittag, den 7. Mai 2019, bei einem Veloausflug auf der Klausenstrasse verstorben. Der 59-jährige Circusmann ist aus noch ungeklärten Gründen gestürzt und regungslos liegen geblieben. Sämtliche Reanimationsmassnahmen waren leider erfolglos. Sein Tod hinterlässt nebst der tiefen Trauer der Familie auch im Unternehmen "mugg's Zirkusstadt" eine sehr grosse Lücke.

The Best of Artistika 2019 in Visp

Die Artistika TV-Show 2019 ist nun online verfügbar. Die rund 2-stündige Aufzeichnung zeigt die Darbietungen der diesjährigen Show, die Ende März 2019 in Visp über die Bühne ging. Der CVA hat ja zum ersten Mal einen Sonderpreis überreicht. Dieser ging an die Luftring-Artistin Alyona Pavlova. Wer einzelne Darbietungen oder die ganze Show in voller Länger sehen will, folge folgendem Link: https://www.artistika.ch/sites/artistika-in-visp/artistika-tv

Il Grande Circo Italiano Orfei im Tessin

Francesco Nock und Lara Orfei präsentieren "Il Grande Circo Italiano Orfei". Unter dieser Firmierung wird der italienische Circus Rolando Orfei der Direktionsfamilie Coda Prin im Mai zum ersten Mal im Tessin gastieren. Gemäss der Website solocirco.net ist der Tessiner Davide Trentini für die Gastspiele verantwortlich. Das italienische Circusunternehmen gastiert an folgenden Orten:

Lugano, 8. bis 12. Mai 2019
Locarno, 15. bis 19. Mai 2019
Faido, 21. bis 22. Mai 2019
Biasca, 25. bis 26. Mai 2019
Bellinzona, 29. Mai bis 2. Juni 2019

10. Welt-Circus-Tag am 20. April 2019

Am Samstag, 20. April 2019 wird rund um den Globus der 10. Welt-Circus-Tag gefeiert. Auch der Club der Circus-, Variété- und Artistenfreunde der Schweiz CVA feiert mit einem grossen Wettbewerb mit! Beweisen Sie jetzt Ihr Circusfachwissen und gewinnen Sie eine von zwei Einladungen zum CVA-Sommerplausch in muggs Zirkusstadt vom 6. Juli 2019 im Glarnerland! Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt.

Und so einfach geht's:

Internationales Circusfestival Monte-Carlo auf SRF 1

Wie üblich strahlt das Schweizer Fernsehen SRF 1 am Karfreitag, 19.04.2019, 20.10 – 22.00 Uhr, die Aufzeichnung des Circusfestivals von Monte-Carlo aus, das im Januar 2019 stattfand. Mit fachlicher Unterstützung von Rolf Knie wird Dani Fohrler die Gala kommentieren. Holen Sie sich den Circus ins Wohnzimmer und erleben Sie rund 200
Artistinnen und Artisten aus 18 Ländern. Und mit etwas Glück werden wir vielleicht auch das russische Clowntrio "Without socks" sehen, das nebst einem bronzenen Clown auch den CVA-Sonderpreis entgegennehmen durfte.

Seiten