Neuerscheinung: "Mein Leben - Meine Pferde"

Am 19. Februar 2014 erscheint das neue Buch "Mein Leben - Meine Pferde" von Fredy Knie junior. Seit über 60 Jahren steht Fredy Knie jun. in der Manege und berichtet nun erstmals mit witzigen Anekdoten und vielen bisher unveröffentlichten Fotos auf über 210 Seiten über diese spannende und abwechslungsreiche Zeit. Ebenfalls erklärt der erfahrene Tiertrainer seine Dressurmethoden und den richtigen Umgang mit Pferden. Erste Einblicke in das schöne Buch erhält man in der aktuellen Schweizer Illustrierten. Das Werk ist im Online-Shop des Circus Knie erhältlich.

Cirque Helvetia Programm 2014

Der kleine Westschweizer Familiencircus Helvetia zeigt in seinem Programm "Illumination" die vom Weihnachtscircus in Moudon bekannte African Brothers Acrobatic Group, die mit Pyramiden, Jonglagen und Limbo für Lebensfreude und Stimmung sorgen wird. Henri Wagneur wird mit Ponies zu sehen sein. Die restlichen Darbietungen steuert die Familie Maillard bei: Julien tritt erneut als Clown in den roten Ring und zeigt seine Künste als Jongleur. Sein Bruder David wird eine kraftzehrende und elegante Strapatendarbietung präsentieren.

"Rund ums Pferd" mit Fredy Knie

Der Anlass "Rund ums Pferd" erfreut sich Jahr für Jahr grösserer Beliebtheit. An diesem Tag können Interessierte einen Tag im Winterquartier des Circus KNIE verbringen und sehr viel Interessantes und Wissenswertes über Pferdearbeit, Pferdehaltung und die Art und Weise, wie die Familie KNIE mit ihren Tieren umgeht erfahren. Der zweite und letzte Tag dieses Jahres wurde am 15. Februar 2014 durchgeführt und nicht weniger als 170 Teilnehmer fanden sich zu diesem Tag in Rapperswil ein.

Circus GO "Emotionen"

Vergangenen Winter zeigte der Circus GO von Dominik Gasser in Aesch BL und Solothurn sein Programm "Emotionen". In einer Programmbesprechung blicken wir nochmals auf diese schöne Show zurück, in der viel Luftakrobatik, aber auch Handstandartistik, Hula Hoop, Rola-Rola, Chick Change und vieles mehr geboten wurde. Die Sommersaison des Circus GO beginnt dann am 16. April in Lausen BL.

Young Stage Jury 2014

Vom 17. bis 20. Mai 2014 findet in Basel erneut das internationale Circusfestival Young Stage statt. Gemäss ersten Informationen wird die Jury unter anderem aus Masha Dimitri (Artistin, Choreografin, Regisseurin), Philippe Agogué (Talent Scout Cirque du Soleil), Ian Jenkins (Leiter Entertainment Europapark) und Werner Buss (GOP Varieté) und Christoph Haering (Darstellende Künste und Literatur Migros-Genossenschafts-Bund) bestehen.

Artistika 2014

Visp hat seit letztem Jahr ein eigenes, internationales Circusfestival. Am 15. März 2014 findet die zweite Ausgabe der Artistika statt. Das Cast setzt sich aus folgenden Darbietungen zusammen: Spicy Circus (Trampolin mit Mauer), Duo Mai (Akrobatik), Duo Elja (Trapez), Duo Paradise (Akrobatik, Equlibristik), Danilo (Handstand) und Lotta & Stina (Partnerakrobatik auf Rola-Rola). Daneben treten unter anderem die legendären und wiedervereinten Pellegrini Brothers auf.

Rückblick Circus Viva 1996

Das deutsche Circusportal circus-online.de blickt jede Woche auf historische Circusgastspiele zurück. Aktuell werden Fotos des Schweizer Circus Viva von einem Gastspiel in Winterthur aus dem Jahr 1996 gezeigt. Die Galerie gibt es hier zu sehen. Der Circus Viva hat seinen Tourneebetrieb bereits seit mehreren Jahren eingestellt.

Weitere Programmpunkte Circus Stey bekannt

Der Circus Stey hat auf seiner Homepage weitere Programmpunkte bekannt gegeben. Brigitta und Gabor werden nicht nur mit ihrer spektakulären Trapezdarbietung auftreten, sondern auch mit ihrer Handstanddarbietung. Für die Lacher wird der deutsch-italienische Spassmacher Rudi Brukson sorgen. Ein Wiedersehen gibt es zudem mit dem Schweizer Clown Pipoli alias Ricardo Scandola, der bereits zu Beginn dieses Jahrtausends mit dem Circus Stey durch die Schweiz tourte. Nach dem Abgang von Frank J.

Neue CVA-Homepage

Bereits seit dreizehn Jahren ist der Club der Circus-, Variété- und Artistenfreunde der Schweiz CVA im Internet präsent und zählt damit zu den ersten Circusvereinen überhaupt, welche sich im Internet präsentiert haben. Das Webangebot wurde in den vergangenen Jahren stetig ausgebaut und erfreute sich wachsender Beliebtheit.

Seiten