Circus Mugg benötigt ein neues Chapiteau

Der Circus Mugg aus dem glarnerischen Betschwanden benötigt für das nächste Jahr für seine Kinder-Circusprojekte an Schulen in der ganzen Schweiz ein neues Zelt. Allerdings hat Corona bei der Finanzierung auch hier einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Durch all die Absagen und Einbussen in diesem Jahr ist es nicht möglich, das Zelt wie vorgesehen zu finanzieren. Darum ist das Artistenensemble auf Spenden angewiesen. Als Dankeschön hat die Direktion sich etwas Originelles einfallen lassen. Mehr Informationen dazu finden sie unter: www.mugg.ch/fileadmin/files/Downloads/2020/Der_Zirkus_Mugg_braucht_dringend_ein_neues_Zelt_Sie.pdf.