DAS ZELT mit neuer Circusshow

Das Schweizer Tourneetheater DAS ZELT produziert unter dem Titel "Stars of Circus - Artisten, Menschen, Lebensträume" eine neue Circusshow. Die Idee dazu stammt von Cathrine (Gastgebering und ausführende Produzentin) und Adrian Steiner (Idee und Produzent), welcher selbst als Artist grosse Erfolge feierte. Die Macher versprechen ein poetisches Showspektakel mit Spitzenartisten, souliger Live-Musik sowie Action-Comedy. Die Show wird ab November 2019 durch die Schweiz touren.

Hat der Zirkus noch Zukunft?

"Hat der Zirkus noch Zukunft?" - So lautet der Titel eines interessanten Beitrags der Sendung 10vor10 auf SRF. Im Beitrag wird in der Schweizer Circuszene nachgefragt, wie es Circussen heute gelingt, zu überleben. Während der Circus Knie eine fulminante Jubiläumstournee 100 Jahre Circus Knie bestreitet, musste der älteste Zeltcircus der Schweiz, der Circus Nock, vor Kurzem Insolvenz anmelden und den Tourneebetrieb einstellen. Auch CVA-Präsident Filip Vincenz wird interviewt. Der Beitrag endet mit dem Fazit: «Circus - ein Stück Volkskultur.

Zirkus mugg – Eine Geschichte zum Staunen

Clown Mugg, mit bürgerlichem Namen Urs Muggli, wünschte schon vor einigen Jahren ein eigenes Buch über die Entstehung seiner Zirkusstadt mugg im Glarnerland. Nun ist es Realität geworden und wurde anlässlich einer besinnlichen Buchvernissage am 13. Juni 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt. Wie wir alle wissen, konnte Clown Mugg der Buchvernissage nicht beiwohnen, weil er kurz nach der Freigabe des "Gut zum Druck" völlig unerwartet an einem Herzversagen verstorben ist.

Variété-Ausflug ins Elsass, 14.-15. September 2019

Entschleunigung mit Tempo – auch das ist möglich, und zwar diesen Spätsommer bei einem Wochenend-Ausflug des CVA nach Kirrwiller im Elsass.
Nach Lido und Moulin Rouge die angesagteste Adresse für Revue in Frankreich: „Der Royal Palace“ ist ein exklusives und international bekanntes Cabaret mit Feinschmecker- Restaurant, welches in Größe und Gediegenheit seinesgleichen in Europa sucht. Erleben Sie die neue Show „TEMPO“. Internationale Künstler & Artisten, Akrobatik der Spitzenklasse, Illusionen & Magie, Tänzerinnen & Tänzer von Weltklasse werden Sie begeistern.

Circus Beat Breu

Die Sendung "Reporter" von SRF 1 strahlte am späten Sonntagabend, 2. Juni 2019 ein Portrait über die Radsportlegende Beat Breu aus. Im Fokus der Sendung steht Breu's Absicht vom eigenen Circus "Beat Breu", den er noch in diesem Jahr realisieren will. Die dazu nötigen finanziellen Mittel will er über ein Crowdfunding beschaffen. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie online nachsehen unter:

Zirkus Chnopf on tour

«Optimum» ist die 29. Produktion des Zirkus Chnopf, ein zirzensisches Theaterstück ohne Sprache, ein verblüffend geöltes Räderwerk mit jungen Artisten, Tänzern und Musikern. Ein faszinierendes Spektakel unter freiem Himmel ab fünf Jahren.

Fotoausstellung von Barbara Bamberger in Belli's Mini-Freizeitpark

Über das Auffahrts-Wochenende (1. und 2. Juni) findet in Roggwil die Veranstaltung "Kunst im offenen Garten" statt. Verschiedene (private) Gärten öffnen ihre Türen und präsentieren ihre Kunstwerke. Auch in Belli's Mini-Freizeitpark von Daniel und Rose Gasser-Belli werden die Türen geöffnet. Die Fahrgeschäfte können benutzt werden, die Pflanzen und Tiere bestaunt werden und für Verpflegung ist ebenso gesorgt. Im Chapiteau zeigt Circusfotografin Barbara Bamberger zudem einige ihrer Fotos aus den Manegen rund um die Welt.

Seiten